Grugapark

Hunde ja, - mit Leine


Ein schönes Ausflugsziel in Essen ist der Grugapark, wo Hunde mit rein dürfen. Hunde dürfen an der Leine den Park besuchen. Allerdings sind Schlepp- und Flexi-Leinen nicht gestattet. In den Pflanzenschauhäusern ist der Zutritt für Hunde verboten.

Park erkunden


Es gibt eine ganze Menge zu entdecken in diesem Park. Hier nur ein kleiner Auszug:
- Alpinum mit Wasserfall
- Dahlienarena
- Blumenhof
- Pfanzenschauhäuser (Hunde haben hier keinen Zutritt)
- Greifvogelvolieren
- Ponyhof mit Reitmöglichkeiten
- Rhododendrontal
- Rosengarten
und ganz vieles mehr
Ronald-McDonald-Haus Eine wirklich schöne Sache ist das Ronald-McDonald-Haus. Hier können Familien während der Behandlung ihrer schwer kranken Kinder zur Ruhe kommen. Dieser Ort soll der Ruhe und Entspannung dienen und soll den Familien ermöglichen den anstrengenden Klinikalltag mal hinter sich zu lassen. 17 Apartments sind hier untergebracht und bieten Familien eine Auszeit vom Krankenhausalltag.

Wissenswertes

Der Botanschische Garten eröffnete am 24. Mai 1927. Der Grugapark heute umfasst eine 65 ha große Fläche. Er hat eine bewegte Geschichte hinter sich, wer sich näher damit beschäftigen möchte, sei auf die Wikipedia-Seite verwiesen. Hier ein ultra-kurzer Überblick: - Erste Gruga-Ausstellung 1929 die GRUGA (Große Ruhrländische Gartenbau-Ausstellung)
- Reichsgartenschau 1938
- Zweiter Weltkrieg und die Folgen
"Mehr als 500 Bombentreffer der Alliierten im Zweiten Weltkrieg zerstörten den gesamten Grugapark in allen Teilen, wobei der schwerste Angriff am 11. März 1945 stattfand" Wikipedia
- Zweite Gruga-Ausstellung 1952
- Bundesgartenschau 1965
- 2005 wurde auf dem Gelände von der McDonald`s Kinderhilfe dasRonald-McDonald-Haus eröffnet.
- 2014 Vorübergehende Parkschließung durch Sturmschäden.

Öffnungszeiten:

Der Park ist ganzjährig von 9.00 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit geöffnet.
  • Hunde ja, aber an der Leine. Flexi- und Schleppleinen sind nicht erlaubt. Somit ist der Grugapark ein Ausflugsziel nicht für Hunde, sondern wo ein Hund mitgenommen werden kann.
  • In den Pflanzenschauhäusern ist der Zutritt für Hunde verboten.
  • Ansonsten bietet der Park eine Menge Abwechslung und ist einen Ausflug wert.